Rote Vogelmilbe

Zyklus

  • Tags­über um die Hüh­ner her­um auf­zu­fin­den
  • Sau­gen nachts Blut aus den Hüh­nern
  • Aus­se­hen rot (nach dem Blut­saugen) bis schwarz, wie win­zi­ge Punk­te, oft zusam­men­ge­drängt
  • Lebens-Zyklus ± 7 Tage
  • Aus­ge­wach­se­ne Weib­chen legen 3–7 Eier pro Tag nach dem ers­ten Blut­saugen
  • Eier schlüp­fen nach 2–3 Tagen, wenn die Tem­pe­ra­tur bei 20–25 Grad liegt und 70% Feuch­tig­keit
  • Mil­ben-Eier ent­wi­ckeln sich inner­halb von 7 Tagen durch die Sta­di­en Ei, Lar­ve und zwei Pup­pen­sta­di­en (Pro­to-, Deu­to-Sta­di­en) zu aus­ge­wach­se­nen Mil­ben
  • Rote Vogel­mil­ben leben ohne Nah­rungs­auf­nah­me bis zu 8 Mona­te

Die Rote Vogelmilbe (Dermanyssus ganinae) verursachen:

  • Ver­rin­ger­te Qua­li­tät der Eier
  • Irri­ta­ti­on der Hüh­ner
  • Anämie
  • Ver­rin­ger­te Eier­pro­duk­ti­on
  • Ver­rin­ger­tes Eige­wicht
  • Schlech­te­re Fut­ter­ver­wer­tung
  • Höhe­re Sterb­lich­keit
  • Uber­tra­gung von Krank­hei­ten (Geflü­gel-Pocken­vi­rus)
  • Grö­ße­re Anfäl­lig­keit für alle Krank­hei­tenErfolg­rei­che Bekämp­fung mit Fos­sil Shield 90.0!    Die­ses Pro­dukt wird zum Schutz, aber auch bekämp­fend gegen die Rote Vogel­mil­be in pri­va­ten sowie in groß­be­trieb­li­chen Berei­chen (Hüh­ner­stäl­len) erfolg­reich ein­ge­setzt. baua regis­triert, mit Erfolg von Schäd­lings­be­kämp­fern getes­tet! Von namen­haf­ten Geflü­gel­züch­ter empfohlen!Für wei­ter Fra­gen ste­hen wir Ihnen ger­ne zur Ver­fü­gung. Sen­den Sie uns eine Email an: mail@poppens.de oder rufen Sie uns unter unse­rer kos­ten­lo­sen
    Info-Hot­line: 0800–7677367
    an.