Datenschutzerklärung

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den ver­trau­lich und gemäß der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen behan­delt. Die Nut­zung die­ser Web­site ist weit­ge­hend ohne Anga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten erho­ben wer­den wie bei­spiels­wei­se Anfra­gen, erfolgt dies frei­wil­lig – soweit mög­lich. Die erho­be­nen Daten wer­den nicht ohne Ihre Zustim­mung an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.

Cookies

Die­se Web­site ver­wen­det Coo­kies, meis­tens Ses­si­on-Coo­kies. Beim Auf­ruf der Web­site wer­den Sie dar­auf hin­ge­wie­sen und es wird um ihre Zustim­mung gebe­ten. Sie kön­nen Ihren Brow­ser so kon­fi­gu­rie­ren, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und die­se gege­be­nen­falls ableh­nen kön­nen oder nach dem Ende der Brow­ser­sit­zung auto­ma­tisch löschen las­sen.

Logfiles

Der Hos­ter der Web­site spei­chert auto­ma­tisch Daten in den Log­files des Web­ser­vers. Die­se Daten wer­den auto­ma­tisch durch Ihren Brow­ser über­mit­telt. Dabei han­delt es sich um Brow­ser­typ und -ver­si­on, Betriebs­sys­tem, Refer­rer-URL, IP des zugrei­fen­den Sys­tems, Datum und Uhr­zeit der Abfra­ge. Die­se Daten sind nicht einem bestim­men Benut­zer zuor­den­bar.

Formulare

Wenn Sie uns mit­tels For­mu­la­ren Anfra­gen zukom­men las­sen, wer­den Ihre Daten zur Bear­bei­tung Ihrer Anfra­ge und evtl. Fol­ge­an­fra­gen bei uns gespei­chert. Die­se Daten geben wir nicht an Drit­te wei­ter.

Google Analytics

Unse­re Web­site nutzt Goog­le Ana­ly­tics der Goog­le Inc., 1600 Amphi­theat­re Park­way Moun­tain View, CA 94043, USA.

Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det Coo­kies. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert.

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten bei Goog­le Ana­ly­tics fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Brow­ser Plug­in

Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern. Sie kön­nen die Erfas­sung der durch den Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plug­in her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

IP-Anony­mi­sie­rung

Ihre IP-Adres­se wird in der Regel im deut­schen Rechen­zen­trum gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und erst dort gekürzt. Goog­le wer­tet mit die­sen Infor­ma­tio­nen die Nut­zung der Web­site aus. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt.

Auskunft und Löschung

Sie haben das Recht auf kos­ten­freie Aus­kunft und Löschung über Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen bei uns gespei­cher­ten Daten. Für Rück­fra­gen zu den gespei­cher­ten Daten ste­hen wir Ihnen gern zur Ver­fü­gung.